• Jeder hat was besonderes!

    Fähigkeiten entwickeln, Stärken finden und mit Spaß Neues entdecken.

    Neugierig bleiben

    Ausprobieren – Fehler machen – drüber lachen – und noch mal von vorne.

    Fördern und Fordern

    Die Minischule fördert die Kinder und bereitet sie optimal auf die Schule vor.

  • „Man braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind glücklich aufwachsen zu lassen“
    Afrikanische Lebensweisheit

  • Wer arbeitet in der Minischule?

    weiterlesen

    Mitarbeiter

    Mitarbeiter

    Wer arbeitet in der Minischule?

    weiterlesen

  • Hinter der Minischule Pfiffikus steckt mehr als nur eine kindergartenähnliche Einrichtung!

    weiterlesen

    Download PDF-Konzept

    Download PDF-Konzept

    Hinter der Minischule Pfiffikus steckt mehr als nur eine kindergartenähnliche Einrichtung!

    weiterlesen

  • Eindrücke unserer Einrichtung und Arbeit.

    weiterlesen

    Bildergalerie

    Bildergalerie

    Eindrücke unserer Einrichtung und Arbeit.

    weiterlesen

  • Unser Angebot an die Kinder

    weiterlesen

    Konzept der Minischule

    Konzept der Minischule

    Unser Angebot an die Kinder

    weiterlesen

  • Vorschularbeit mit langer Tradition

    Vor über 40 Jahren aus einer ehemaligen Vorschule hervorgegangen fördert und betreut die heutige Minischule „Pfiffikus“, Kinder im letzten Jahr vor Eintritt in die Grundschule. Sie stellt damit das Bindeglied zwischen Kindertagesstätten und Grundschule dar.

  • Nächste Termine

     Achtung! Termin verschoben auf den 19.07.2017 Alle Minischulklassen und ErzieherInnen fahren [...]

    weiterlesen

    08. Juli 2017 Seit vielen Jahren gibt es nun schon das Sommerfest an der Grundschule in Ellerau. Und[...]

    weiterlesen

       24. Juli bis 11. August 2017 Die Übergangswochen (01.-11.08.) liegen außerhalb [...]

    weiterlesen

    Alle Termine

  • Elternstimmen

  • Mit der +++schule sind die Kinder optimal vorbereitet für die Schulstart. Sie haben keine Probleme dabei eine Aufgabe konzentiert zu erledigen.

    Claudia Mustermann

  • Wir hatten Glück, dass unser Kind einen Platz in der +++schule erhalten hat.. Diese optimale Vorbereitung auf die Schule nur unter Gleichaltrigen kann kein Kindergarten leisten.

    Michaela Mustermann

  • Die Erzieherin der Minischule hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass unsere Tochter beim Turnen Probleme hatte das Gleichgewicht zu halten. Dank dieser Aufmerksamkeit der Erzieher konnte der Orthopäde schnell eine Therapie beginnen.

    Christian V.