• Jeder hat was besonderes!

    Fähigkeiten entwickeln, Stärken finden und mit Spaß Neues entdecken.

    Neugierig bleiben

    Ausprobieren – Fehler machen – drüber lachen – und noch mal von vorne.

    Fördern und Fordern

    Die Minischule fördert die Kinder und bereitet sie optimal auf die Schule vor.

  • „Man braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind glücklich aufwachsen zu lassen“
    Afrikanische Lebensweisheit

  • Wer arbeitet in der Minischule?

    weiterlesen

    Mitarbeiter

    Mitarbeiter

    Wer arbeitet in der Minischule?

    weiterlesen

  • Minischulbetreuung = Zeit zum Entdecken, Erfahren, Begreifen, Begeistern, Lernen, Toben, Freuen

    Betreuungszeiten & Kosten

    Betreuungszeiten & Kosten

    Betreuungszeiten & Kosten

    Minischulbetreuung = Zeit zum Entdecken, Erfahren, Begreifen, Begeistern, Lernen, Toben, Freuen

    Betreuungszeiten & Kosten

  • Eindrücke unserer Einrichtung und Arbeit.

    weiterlesen

    Bildergalerie

    Bildergalerie

    Eindrücke unserer Einrichtung und Arbeit.

    weiterlesen

  • Hinter der Minischule Pfiffikus steckt mehr als nur eine kindergartenähnliche Einrichtung!

    weiterlesen

    Konzept der Minischule

    Konzept der Minischule

    Hinter der Minischule Pfiffikus steckt mehr als nur eine kindergartenähnliche Einrichtung!

    weiterlesen

  • Vorschularbeit mit langer Tradition

    Vor über 40 Jahren aus einer ehemaligen Vorschule hervorgegangen fördert und betreut die heutige Minischule „Pfiffikus“, Kinder im letzten Jahr vor Eintritt in die Grundschule. Sie stellt damit das Bindeglied zwischen Kindertagesstätten und Grundschule dar.

    Aus dem kompensatorischen Ansatz hat sich unsere pädagogische Arbeit fortentwickelt zu einem Angebot, das den Blick besonders auf das Kind als selbstaktiven, selbstwirksamen Lerner und die Ressourcen konzentriert, die ein Kind mitbringt. Es nutzt die Kompetenzen der Kinder, weckt ihr Interesse an Neuem und bietet Entwicklungsbegleitung für Kind und Eltern.

    Wir bereiten die Kinder in vier altershomogenen Gruppen auf den Grundschulbesuch vor, wie §5(7) des KitaG Schleswig Holstein es vorsieht. Dies geschieht mit ganzheitlichen, verbindlichen Angeboten neben Freispielzeiten in einem festen Tagesablauf.

  • Nächste Termine

       24. Juli bis 11. August 2017 Die Übergangswochen (01.-11.08.) liegen [...]

    weiterlesen

    Do. 07. September 2017, 10:00 - 11:00 Uhr Die Einschulungsfeier der Minischule zu Beginn des neuen [...]

    weiterlesen

    Vom 16.10 -27.10.17 bietet die Minischule eine Ferienbetreuung an. Der Betreuungsbedarf wird zeitnah[...]

    weiterlesen

    Alle Termine

  • Elternstimmen

  • Unsere Tochter hat sich in der Minischule sehr wohl gefühlt. Sie ist immer gerne hingegangen und hat schnell Anschluss gefunden obwohl wir gerade erst nach Ellerau gezogen waren.

    Torsten B.

  • Wir hatten Glück, dass unser Kind einen Platz in der Minischule erhalten hat. Diese optimale Vorbereitung auf die Schule nur unter Gleichaltrigen kann kaum Kindergarten leisten und macht den Übergang in die Grundschule leichter.

    Anna K.

  • Die Erzieherin der Minischule hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass unsere Tochter beim Turnen Probleme hatte das Gleichgewicht zu halten. Dank dieser Aufmerksamkeit der Erzieher konnte der Orthopäde schnell eine Therapie beginnen.

    Christian V.